Premium-Abo Nutzen

Hobbys, Wetter, oder was jeder für wichtig hält....
Antworten
uro-frank
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2021, 12:49
bekam Danke: 2 mal
Kontaktdaten:

Premium-Abo Nutzen

Beitrag von uro-frank »

Hallo Leute, ich nutze Komoot seit 4 Jahren zum Planen und Aufzeichnen meiner diversen Fahrradtouren reichlich, habe die weltweiten Karten freigeschaltet, poste hunderte von Fotos und Highlights usw. usw. Nun habe ich ein Jahr die im 1. Jahr vergünstigte Premium-Version ausprobiert:

- Wirklich sinnvoll und nützlich sind die sportspezifischen Karten!
- Ganz nett, aber nicht unbedingt nötig der Mehrtagesplaner.
- Für mich völlig unnötig der Versucherungsschutz, der auch nicht gegen Kostenminderung abgewählt werden kann. Ich habe eine eigene E-bike-Vollkaskoversicherungen, da brauche ich den Komoot-Versicherungsschutz definitiv nicht und möchtge auch nicht dafür bezahlen!
- Unnötig ist auch der Rabatt bei Fahrrad.de, denn lieber kaufe ich NACHHALTIG als Fahrradfahrer VOR ORT im Laden meines Vertrauens, und nicht über das Internet! Speziell bei Kleidung sowieso fast ein NoGo.
- Ganz nett sind die eigenen Kollektionen, aber ggf. auch verzichtbar.

Habe nun nach 1 Jahr das Abo storniert, denn es kostet ab 1 Jahr fast 60.-€!!! Für Leistungen, die ich größtenteils nicht benötige. Habe deswegen an Komoot eine Anfrage gestellt, warum Sie einen zwingen, eine Versicherung und Rabattangebote "zu bezahlen", nur um bessere Karten, die ureigentliche Funktion einer Kartensoftware, nutzen zu können. Das ist für mich ein Unding! Gerne würde ich z.B. 5,99€/Jahr für die besseren Karten und evtl. die Möglichkeit, eigene Kollektionenn anzulegen per Abo bezahlen. Aber fast 60.- für zusätzlich eine unnötige Versicherung für mich und Rabatte in Läden, in denen ich nie einkaufe, das ist nicht einsehbar!

Wie seht Ihr denn das? Und vielleicht tretet Ihr ja auch mal an Komoot heran mit diesem Thema, denn evtl. gilt ja: Steter Tropfen höhlt den Stein und die Komoot-Macher shen, was ihre User gerne hätten, und was nicht. Lieber viele, die einen kleinen Aufpreis für bessere Karten und Funktionalität zahlen, aber nicht ein hoher Aufpreis für nutzlose Dinge. Ärgert mich echt masslos, dieses Abo-Gebahren! :-(
Benutzeravatar
fenix
Beiträge: 204
Registriert: 29.10.2020, 10:16
Wohnort: Irgendwo in Thüringen
gab  Danke: 36 mal
bekam Danke: 48 mal

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von fenix »

Hi,
da ich generell gegen Abo-Kosten bin, kommt das für mich sowieso nicht in Frage!
Die weltweiten Karten have ich natürlich auch.
_________________
Viele Grüße - fenix
Benutzeravatar
Cowboy
Administrator
Beiträge: 291
Registriert: 28.10.2020, 22:03
Wohnort: Bottrop anne Emscher
gab  Danke: 32 mal
bekam Danke: 31 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von Cowboy »

Sehe ich genau so. Die weltweiten Karten gibt es immer wieder mal zum Schnapperpreis, dann sollte man zuschlagen. Hab ich auch getan.

Abo für Premiumfunktionen, damit kann ich mich nicht anfreunden. Erst recht nicht, wenn man wie @uro-frank die Funktionen nicht benötigt. Allerdings gibt es auch noch unrühmlichere Beispiele, zu kann man z.B. geocaching.com ohne Premium-Abo fast nicht mehr nutzen.
Keep it County,
Markus aka Cowboy
Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
uro-frank
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2021, 12:49
bekam Danke: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von uro-frank »

Das für mich Lästige ist, dass ich die App-Funktionenen bessere Karten und eigene Kollektionen und evtl. Mehrtagestouren ja gerne nutzen würde, aber den Ballast der teuren Versicherung und Einkaufsrabatte nicht brauche. Deswegen würde ich mir ein Stufenmodell der Abopreise wünschen, damit man flexibel seinen Bedürfnissen entsprechend Geld ausgeben kann und nicht nach dem Motto "Friss oder stirb" alles oder nichts....
uro-frank
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2021, 12:49
bekam Danke: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von uro-frank »

Habe vom Komoot-Service die Antwort bekommen, dass Sie mein Anliegen einer differenzierteren Preispolitik mit Wahlmöglichkeit der zubuchbaren Module an die entsprechende Abteilung weiterleiten wollen, um das mal zu überdenken... dann sehen wir mal, was rauskommt! :klatschen:
Benutzeravatar
Walter
Administrator
Beiträge: 398
Registriert: 20.10.2020, 00:38
Wohnort: Guia de Isora
gab  Danke: 89 mal
bekam Danke: 55 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von Walter »

@uro-frank Ich gehe davon aus, dass du noch nichts gehört hast :ld:
Schöne Grüße
Walter (Admin)

-------------------
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen :lol:
uro-frank
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2021, 12:49
bekam Danke: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von uro-frank »

Nein, nix weiter gehört bisher...
Willibald
Beiträge: 14
Registriert: 15.01.2021, 16:44
gab  Danke: 6 mal
bekam Danke: 4 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von Willibald »

Da seid Ihr wohl einem (gewollten) Missverständis aufgesessen: Beim Premium-Abo vermittelt Komoot ein Versicherungsprodukt - und was bekommt man als Versicherungsvertreter von der Versicherung...? Richtig!
Außerdem ist zu vermuten, dass sie den Kontakt zu fahrrad.de auch nicht ganz uneigennützig anbieten (Komoot ist eine Firrma und kein Sozialprojekt). Das ganze dann mit erstrebenswerten Funktionen als Leimrute garniert (sonst müssten Sie Euch mit einer Klingel oder ein paar Reifenhebern locken :p ).
Selbstverständlich werden deshalb auch keine einzelne Teile angeboten, sonst wären ja die Preise nachvollziehbar, bzw. kaum jemand würde z.B. die Versicherung nehmen, wenn es diese woanders günstiger gäbe.
Und es könnte sich auch herausstellen, dass 1+1+1+1+1 = 8 ergäbe (warum meint Ihr, dass Versicherungen gerne Lebens- und Unfallversicherung kombinieren, obwohl diese fachlich nichts miteinander zu tun haben?)

Also, lasst alle Hoffnung fahren, dass sich hier was ändern könnte. Ich möchte wetten, dass das eine geschäftspolitische Sache ist und die zuständige Stelle Euer Anliegen mit der "Entf"-Taste final bearbeitet :wallbash:
Benutzeravatar
OliB
Beiträge: 43
Registriert: 08.07.2021, 09:51
Wohnort: Zuhause
bekam Danke: 9 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von OliB »

Jou. Wie sagte schon XY..Eduard Zimmermann: 'Nepper, Schlepper, Bauernfänger'
Kaum macht man mal etwas falsch, ist das auch wieder nicht richtig... :-/
Benutzeravatar
Walter
Administrator
Beiträge: 398
Registriert: 20.10.2020, 00:38
Wohnort: Guia de Isora
gab  Danke: 89 mal
bekam Danke: 55 mal
Kontaktdaten:

Re: Premium-Abo Nutzen

Beitrag von Walter »

Ich habe und werde mich auch nicht für Premium entscheiden, aber ich halte es für legitim, wenn Komoot solch eine Option anbietet.

Jeder der möchte, kann sich dafür entscheiden. Oder eben nicht.

Und wer sich für Premium entscheidet, trägt indirekt dazu bei, dass die Kosten für diejenigen, die kein Premium haben, stabil bleiben.

Also haben wir alle etwas davon, wenn User sich für Premium anmelden.
Schöne Grüße
Walter (Admin)

-------------------
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen :lol:
Antworten